SLRG Baderegeln

Corona-Sommer 2020: gemeinsam Ertrinken verhindern

Je mehr Menschen sich an, in und auf offenen Gewässern aufhalten, desto grösser ist die Wahrscheinlichkeit von Ertrinkungsunfällen. Die Schweizerische Lebensrettungsgesellschaft (SLRG) ruft dazu auf, sich an die Bade- und Flussregeln zu halten.

Aufgrund der Corona-Pandemie verbringen derzeit viele Menschen ihre Ferien in der Schweiz. Entsprechend gut besucht sind auch offene Gewässer wie Seen oder Flüsse. Damit steigt auch die Wahrscheinlichkeit für Ertrinkungsunfälle.

Bade- und Flussregeln einhalten
Im Corona-Sommer 2020 ist es deshalb wichtiger denn je, sich an die Bade- und Flussregeln zu halten:
Baderegeln lesen
Flussregeln lesen